Kusma geht es sehr schlecht

Der Kater, welcher „versehentlich“ bei der Messifrau abgegeben wurde, ist schwerer krank, als gedacht.
Er wurde heute in die Tierklinik gebracht, er hat immer noch einen sehr dicken Bauch, er hat Schmerzen & bekommt schlecht Luft. Ein Ultraschall war nicht möglich, weil überall Flüssigkeit ist 
Sein Blutbild ist schlecht. Der Kleine musste in der Klinik bleiben, liegt an der Drainage, wir hoffen, die Flüssigkeit fliesst ab und dann kann ein Ultraschall gemacht werden.
Momentan sind alle ratlos. Die Kosten sind ein weiteres großes Problem, heute mussten die Tierschützer bereits 200 € in der Klinik bezahlen aber das war nur eine Anzahlung, da werden weitere Kosten kommen, die sie einfach nicht bezahlen können.
Der Kleine ist DRINGEND auf Spenden angewiesen !!!

20. Oktober 2014
Der kleine Kusma hat es leider nicht geschafft :'(
gute Reise kleiner Mann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.