Welpen im Wald

Auch in Obninsk wurden wieder Welpen im Wald gefunden. Völlig abgemagert, bis auf die Knochen, verängstigt und das im hohen Schnee. Es ist frustrierend, die Tierschützer gehen in Schulen, geben Kurse, unterichten und klären auf, wie wichtig der verantwortungsvolle Umgang mit Tieren ist, wie unabdingbar die Kastration, wenn das Tier draußen herumläuft aber oft erscheint […]

Die Hunde in Obninsk arbeiten auch als Therapiehunde

In Obninsk arbeiten Tierheimhunde mit ihren Trainern als Therapiehunde. Eine tolle Sache für beide Seiten, die Hunde sitzen nicht nur im Zwinger und warten auf ein Zuhause & die behinderten Menschen erfahren durch die Hunde wundervolle Momente. Beide machen enorme Fortschritte. Der junge Mann am Ende des Videos sagt „DANKE, FREUND“ 😀

Boris musste dringend zum Arzt

Boris wurde heute von Lena in die Klinik gebracht. Irgendwas stimmte mit seinem Auge nicht. Heute wurde nun eine Erkrankung der Hornhaut festgestellt, die zur Erblindung führen kann 🙁 Eine Operation scheint momentan absolut nötig. Am 24.2. steht nun ein Termin beim Augenarzt an. Desweiteren ist der Boris nicht fit auf der Lunge, er atmet schwer.  Es […]

Unterwegs zum Tierarzt

Unterwegs zum Tierarzt in Moskau – Analysen auf Katzenkrankheiten. Thor, Mjata, Boris und Busja.

Transporte

Einige von Euch haben sicher (Facebook)freunde oder Bekannte in Russland. Unsere Freunde in Obninsk & Moskau benötigen IMMER Hilfe beim Transport von Tierschutztieren. Ob es zum Tierarzt geht, in eine Pflegestelle, ob Strassentiere versorgt werden müssen – die Tierschützer sind für jede Fahrt dankbar, denn oft müssen sie für Transporte tief in die Tasche greifen. […]