Ré­su­mé der Vorort-Hilfe

Lena in Moskau hat heute  Ré­su­mé der Vorort-Hilfe im Bezug auf Kastrationen gezogen & da so viele von Euch daran beteiligt sind, möchte ich Euch diese Zahlen nicht vorenthalten.
Es wurden 2015 in Moskau 48 Perserkatzen bei der ehemaligen Züchterin kastriert, in Klin 15 Katzen, in Moskau 50 Katzen und ebenfalls kastriert werden konnten 10 Hunde.
Ich denke mit solchen Infos verabschieden wir uns noch viel lieber bis zum nächsten Jahr & nun feiert alle schön 🙂

Kleine Hochrechnung 🙂 so viel Leid konnte alleine bei den Katzen vermieden werden :
113 Katzen kastriert, die ansonsten 2 x im Jahr geworfen hätten, im Schnitt 6 Kitten. Das wären im Jahr
1356 neue Katzen ( die Kater müssen natürlich mit berechnet werden) Aber es gibt mal einen kleinen Einblick wie wichtig Kastrationen sind !!!
1300 Tiere die nicht in erbärmlichen Zuständen aufwachsen müssen, erschlagen, erschossen oder vergiftet werden.
Die unzählige neue Tiere zur Welt gebracht hätten.
Danke für eure Hilfe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.