Die schwarz/weiße Katze Tola wurde aus einer fremden Pflegestelle übernommen und wird nun erst mal aufgepäppelt, wir schätzen sie auf etwa 6 Monate. Sie ist noch etwas scheu und unsicher, schnurrt aber bereits, wenn sie gestreichelt wird. Sie kommt mit anderen Katzen und auch Hunden gut aus.

Wartet seit: 11.02.2020
Eigenschaften: , , ,

Mehr erfahren...

Simon stammt aus dem Notfall der halbverhungerten Katzen aus 2019. Simon war über fremde Moskauer Tierschützer in eine Pflegestelle gekommen.Über Umwege landete er nun aber bei unseren Tierschützern. Leider war in der vorigen Pflegestelle nicht mal seine Kastration vorgenommen worden, was jetzt aber natürlich zeitnah nachgeholt werden wird.Simon ist ein bildhübscher und vor allem lieber, […]

Wartet seit: 10.02.2020
Eigenschaften: , , ,

Mehr erfahren...

Stepa wurde mit etwa einem Monat, übersät von Zecken im strömenden Regen gefunden. Der kleine Kater hätte keine Chance gehabt, so nahmen ihn Tierschützer mit zu sich.Über Stepa kann nur Gutes berichtet werden, er ist ein aktives, verspieltes Katzenkind, dabei aber nicht aufdringlich. Er streckt sich einfach am für die Menschen besten einzusehenden Punkt der […]

Wartet seit: 05.11.2019
Eigenschaften: , , ,

Mehr erfahren...

In Saratov wurden 3 Welpen gefunden, denen jeweils ein Teil des Hinterfusses fehlt. Über das Warum und Wie können wir nur mutmaßen aber gleich 3? Das ist schon komisch. Wer weiß, was die 3 bereits durchmachen mussten … Umso wichtiger, dass sie nun ein wundervolles Zuhause bekommen, in dem sie umsorgt werden und Liebe kennen […]

Ausgesetzt in einem Hausflur, hoch trächtig, wurde die Katzenmama in Moskau. Vorerst geduldet, waren die Mieter dann nicht mehr so begeistert, als die Kätzchen da waren. Ohne einen Pflegeplatz, der eine Mama mit so jungen Babies aufnimmt, versteckten die Tierschützer die Kitten hinter einem Vorsprung. Zum Glück nahm die Katzenmama den Karton mit Deckchen und […]

Wartet seit: 16.09.2018
Eigenschaften: , , ,

Mehr erfahren...

Trixie und Lexie wurden während einer Kastrationsaktion der Tierschützer in Moskau durch Zufall entdeckt. Ihr Glück, denn ihren damaligen Zustand hätten sie wohl nicht überlebt. Sie wurden mitgenommen, ihre Augen behandelt (dauert noch an) & aufgepeppelt. Nun befinden sie sich auf einer Pflegestelle in Moskau, dort müssen sie leider im Käfig sitzen. Dabei sind die […]

Als klein Joline auf der Straße gefunden wurde, fehlte ihr bereits ein Auge. Wie sie es verlor, das ist nicht bekannt, die Kleine hat aber keinerlei Einschränkungen dadurch. Joline, das liebe Katzenkind, wünscht sich ein schönes Zuhause. Sie lebt momentan mit Hunden und Katzen problemlos zusammen und ist Menschen gegenüber äußerst schmusig.

Lusha wurde auf dem Industriegelände geboren, auf dem die Tierschützer das Hunderudel versorgen.Lushas Eltern waren schneller, als die Tierschützer kastrieren konnten und so entstand klein Lusha. Sie scheint die Tochter von Bandit oder Shurik zu sein, welche in Deutschland bereits ein schönes Zuhause gefunden haben. Die Rüden lebten auf dem Industriegebiet mit Lushas Mama zusammen […]

Ksjuscha wurde von einer lieben Pflegefamilie in Russland aufgenommen. Zusammen mit ihrem Bruder. Ihr Bruder fand schnell eine Familie. Ksjuscha wartet noch und möchte sehr gerne eine liebe Familie in Deutschland finden. Sie ist bereits geimpft und kann etwa ab Mai ausreisen. Ksjuscha versteht sich gut mit anderen Hunden und Katzen.