Katharina

Katharina stammt aus schlechter Haltung. Ihr Besitzer verstarb und sie kam mit ihrem Sohn Moritz (welcher leidet verstarb) in die Obhut der Moskauer Tierschützer. Katharina hatte gesundheitliche Defizite, jahrelange schlechte Ernährung und Haltung bleibt nicht folgenlos. Sie wurde lange tierärztlich behandelt und regelmäßig untersucht. Nun geht es ihr besser, sie wird munterer und es wird Zeit, sich nach einem Zuhause für sie umzusehen. Katharina weiß, was sie will 🙂 Sie liebt es gekrault zu werden. Bestimmt aber, wenn es reicht. Elena sagt, Katharina möchte gekrault werden und tut man es, dann langweilt es sie 😂 Also eine Charakterkatze, die andere Katzen mag

Zurück zur Kategorie