Die neusten Tiere

Romeo wurde ausgesetzt an einer der Futterstellen der Tierschützer, einfach dazu gesetzt. Er kannte sich überhaupt nicht aus auf der Straße, kam nicht klar, also entschieden die Tierschützer ihn mitzunehmen und eine Pflegestelle zu suchen.Dort ist er nun, er wartet auf seine Familie, die ihn für immer lieb haben will. Romeo ist sehr freundlich zu Menschen, […]

Trjoschka hat ein Beinchen verloren, vermutlich bei einem Autounfall oder ähnlichem, wie es so vielen Tieren in Russland passiert. Sie lebte im Keller einer Kirche und ist nun bei den Tierschützern untergekommen, um sich auf die Suche nach einem richtigen Zuhause zu begeben. Trjoschka ist anfangs ängstlich, versucht sich zu verstecken, faucht auch mal. Man kann sie […]

Keinen guten Start ins Leben hatte der kleine Sammy. Er wurde auf der Straße geboren.Ein paar Wochen später, wurde er mitsamt seinen drei Brüdern und seiner Mama Selina von Tierschützern eingefangen, da es nicht sicher dort für sie war, wo sie lebten.Nun befinden sie sich alle in einer Pflegestelle, in der sie aber leider nicht […]

Keinen guten Start ins Leben hatte der kleine Silvester. Er wurde auf der Straße geboren. Ein paar Wochen später, wurde er mitsamt seinen drei Brüdern und seiner Mama Selina von Tierschützern eingefangen, da es nicht sicher dort für sie war, wo sie lebten.Nun befinden sie sich alle in einer Pflegestelle, in der sie aber leider nicht […]

Keinen guten Start ins Leben hatte der kleine Sascha. Er wurde auf der Straße geboren.Ein paar Wochen später, wurde er mitsamt seinen drei Brüdern und seiner Mama Selina von Tierschützern eingefangen, da es nicht sicher dort für sie war, wo sie lebten.Nun befinden sie sich alle in einer Pflegestelle, in der sie aber leider nicht […]

Keinen guten Start ins Leben hatte der kleine Samson. Er wurde auf der Straße geboren.Ein paar Wochen später, wurde er mitsamt seinen drei Brüdern und seiner Mama Selina von Tierschützern eingefangen, da es nicht sicher dort für sie war, wo sie lebten.Nun befinden sie sich alle in einer Pflegestelle, in der sie aber leider nicht […]

Basja ist ein kluges, schüchternes und liebes Wesen, mit einer sportlichen Erscheinung. Wenn sie einen anschaut, dann setzt sie manchmal ihre Mimik ein, so dass man lesen kann, was sie möchte. Vor Fremden fürchtet sie sich und läuft davon. Mit Leckerchen kriegt man sie immer. Auch vor unbekannten Situationen fürchtet sie sich, insbesondere vor medizinischen […]

Beim Fangen zu den Kastrationen war Luna zufällig dabei.Ihr Zustand war schlimm,  sie wurde sofort in die Tierklinik gebracht. Dort wurden eine vereiterte Gebärmutter, Tumore in der Brustdrüse und faustgroße Nieren diagnostiziert.Sie wurde sofort notoperiert und es war lange Zeit ungewiss, ob sie es schaffen würde. Aber die kleine Luna ist eine Kämpferin, sie wollte leben, […]

Odin wurde schon länger von den Tierschützern auf der Straße an einer Futterstelle betreut. Leider fehlte lange Zeit eine Pflegestelle, um ihn aufzunehmen. Nun gelang es endlich ihn unterzubringen.Odin ist nett und freundlich, auch anhänglich, benötigt aber anfangs Zeit sich einzugewöhnen und mit neuen Menschen vertraut zu machen. Odin kommt gut mit Katzen und Hunden zurecht. 

Loki wurde schon länger von den Tierschützern auf der Straße an einer Futterstelle betreut. Leider fehlte lange Zeit eine Pflegestelle, um ihn aufzunehmen. Nun gelang es endlich ihn unterzubringen.Loki sieht schlecht, möglicherweise durch eine vergangene Infektion oder ein Trauma.Als er aufgenommen wurde, schnupfte er viel, jetzt geht es ihm schon viel besser, nachdem er behandelt […]


Teilen hilft: