Ayla

Ayla konnte bzw. musste von der Straße gerettet werden.
Sie wurde augenscheinlich ausgesetzt, war hilflos und wurde von anderen Katzen auf der Straße verprügelt.
Außerdem gab es dort auch noch schreckliche Kinder und auch Erwachsene, welche nach ihr traten und mit Steinen bewarfen. Sie hatte ein großes Hämatom am Bauch, vermutlich von den Menschen dort und eine Narbe im Gesicht von den anderen Katzen. Natürlich wird sie nicht wieder dorthin zurück kehren.
Sie wurde kastriert und darf in einer Pflegestelle bleiben.
Ayla sucht nun ein liebevolles Zuhause. Sie ist in der Pflegestelle verträglich mit anderen Katzen (bisher ist sie mit Kitten zusammen, wir denken aber, dass sie auch mit erwachsenen Katzen verträglich ist).
Ayla ist eine sehr ruhige, freundliche Katze, sie soll es nun einfach nur noch gut haben.

Zurück zur Kategorie