Tosha

Vielleicht war Tosha ein Weihnachtsgeschenk, welches größer und nutzlos geworden ist? Vielleicht war er einfach langweilig geworden, weil man ein neues „Spielzeug“ gekauft hat. Wie auch immer, Tosha wurde einfach in seiner Transporttasche auf die Straße gestellt. Dort stand er nun rum, der liebe, junge Kater und hätte er nicht das Glück gehabt, dass die richtigen Menschen ihn rein zufällig finden, was wäre dann aus ihm geworden?
Tosha ist nun in der Obhut der Tierschützer in Obninsk und sucht ein Zuhause.
Er ist mit Katzen verträglich, beschäftigt sich auch mit ihnen, ist jedoch eher auf den Menschen fixiert. Er ist zutraulich, anhänglich und sitzt sehr gerne auf dem Schoß.

Zurück zur Kategorie