Eddie

Seine Pflegestelle berichtet über Eddie

Eddie ist der Kräftigste der Geschwister. Er liebt es zu fressen und er kennt dabei keinen Halt, wenn es darum geht die angebotene Futterpalette zu erweitern. Wie Robin Hood stiehlt er von den Reichen, die übrigens jeder ist der etwas isst was ihn interessiert, teilt es aber nicht mit allen Armen, sondern besteht auf seine Beute. Dabei spielt es keine Rolle ob das Essen auf dem Teller ist und man eine Sekunde nicht hingesehen hat oder ob Fleisch noch gefroren in der Küche auftaut. Es kann auch gerne größer und schwerer sein als er. Er ist kräftig genug sein eigenes Körpergewicht zu verschleppen. Wie seine Brüder steht er auf rohes Fleisch ab und an. Nur nimmt er es sich selber, wenn man ihn nur für einen Wimpernschlag aus den Augen lässt. Wie Max ist er sehr verschmust. Bei ihm platzte der Knoten einen Tag später. War es Anfangs noch so das er es mochte wenn man ihn streichelte sollte es sich anbieten, ist er inzwischen anfänglicher als Max. Er liebt es auf der Brust zu liegen und seine Nase in die Halsbeuge zu drücken während man ihn streichelt bis er einschläft. Anders als sein Bruder ist er dabei nicht so in Bewegung. Dafür steht er darauf sich neben einen zu quetschen und „eingeklemmt“ zu sein. Je enger desto besser. Neuerdings klettert er gerne gegen den Willen der Menschen auf deren Rücken um die Haare zu putzen. Von den dreien ist er derjenige, der am meisten auf Gefühle reagiert und er versucht andere Tiere stets zu stärken. Zumindest wenn es nicht um Futter geht. Er ist unheimlich klug, klettert sehr gerne und ist beim toben am wildesten. Er hat keine Angst vor anderen Katzen. Nach ein paar Tagen hatte er sich an die Erwachsenen gewöhnt und tobt inzwischen mit ihnen. Doch sobald er einen Menschen sieht, sucht er dessen Nähe.

Das eine Kitten, welches gefangen werden sollte, waren dann 4 Kitten 😎
Und alle konnten gefangen werden.
Das schwarz/weiße Kätzchen war nie zu sehen und die Tiger werden sich wohl abgewechselt haben, so dass alle dachten, es ist nur ein Kätzchen 😂
Nun sind sie in Sicherheit und werden erstmal versorgt.
Ein Geschwisterchen hatte leider nicht so viel Glück, es war wohl zwischen die Rohre gerutscht, konnte sich nicht mehr befreien und leider nur noch tot gefunden werden 😢

Eddie ist negativ auf Fiv und Felv getestet. Er ist sehr aktiv und wird nur mit einem seiner Geschwister oder zu einer Katze in seinem Alter vermittelt.

Zurück zur Kategorie