Fee

Die kleine Fee stammt aus einem Haushalt mit über 30 Katzen. Sie und ihre Leidensgenossen hatten das Glück, dass die Tierschützer in Moskau sie entdeckten und sich von dort an um sie kümmerten. Alle wurden kastriert und es wird sich weiterhin um die Katzen gekümmert, welche weiterhin in der Wohnung leben.
Fee war die kleinste, schwächste Katze und zog zum gesund und kräftiger werden von der Tierklinik direkt auf eine Pflegestelle.
Dort entwickelte sie sich schnell zum Schmuser und genießt die Kuschelzeiten mit den Tierschützern sehr.
Fee lebt und lebte immer mit anderen Katzen zusammen und wird nur zusammen mit oder zu anderer Katze/anderen Katzen vermittelt.
Wir würden uns sehr freuen, wenn die süße Fee bald ein Zuhause finden würde, in dem sie noch viiiiiiiel mehr Schmuseeinheiten bekommen kann, als jetzt 🙂

Zurück zur Kategorie