Franz

Franz wurde im Rahmen der Kastrationen der Straßenkatzen gefangen und konnte nicht wieder zurück gesetzt werden.Er ist ein selbstbewußter Kater, der weiß, was er will. Er verhält sich ruhig beim Tierarzt aber man sieht ihm deutlich an, dass es ihm nicht passt manipuliert zu werden. Auf Grund seines bisher sichtbar gewordenen Verhaltens, ist denkbar, dass er mit Katzen besser zurecht kommen wird, als mir Katern. Hunde kennt er bisher nicht.Franz hatte, als er aufgegriffen wurde (vermutlich) Sarcoptes. Er wurde behandelt und es geht ihm bereits wesentlich besser. 

Zurück zur Kategorie