Lord Moskau

Eine Katzenmama mit drei Kitten musste gefangen werden. Sie war nicht erwünscht, wo sie lebte und nun ist sie in der Obhut der Tierschützer.
Nachdem die etwa 4 wöchigen Kitten in der Transportbox waren, ging die Mama recht zügig in die davor gestellte Falle. Das Ausladen klappte dann leider nicht mehr so gut, sie wehrte sich mit Leibeskräften und wollte unbedingt entkommen. Die liebe Masha konnte das nicht zu lassen und griff beherzt zu , nun ist sie verarztet und mit Antibiotikum versorgt 😔

Der kleine Lord ist der mutigste der Kleinen. Wie Kitten nun mal so sind spielt er unheimlich gern, er sucht den Kontakt zum Menschen und schmust und kuschelt sehr gern.
Er wird nur zu fast gleich alten Katzen und nicht in Einzelhaltung vermittelt !

Zurück zur Kategorie