Nora aus Obninsk

Nora wurde im Januar auf der Straße gefunden. Es war offensichtlich, dass sie starke Probleme mit ihren Augen hatte. Ein Auge musste entfernt werden, das verbleibende Auge muß täglich getropft werden, um es zu erhalten und den Augeninnendruck zu senken.Nora ist zwar ein Handicapkätzchen, kann sich aber wunderbar orientieren, auch scheint sie ein wenig sehen zu können.Sie ist eine liebe Katze, welche in der Tierklinik bei Kontakt zu anderen Katzen keinerlei Aggressionen gezeigt hat.Nora ist gern beim Menschen, sucht Kontakt, schmust.Vor lauten Geräuschen und schnellen Bewegungen erschrickt sie, daher denken wir, wäre ein Zuhause, in dem keine kleinen Kinder leben die bessere Wahl für sie. 

Zurück zur Kategorie