News zu den Messikatzen

82 Katzen waren es, die in Müll und Schutt hausen mussten.
Nach und nach, Katze für Katze gelang es unseren Tierschützern eine nach der anderen dort raus zu holen. Nicht alle haben es geschafft, ein paar waren zu krank durch die jahrelange Haltung ohne geeignetes Futter, zu wenig Wasser und fehlende tierärztliche Versorgung. Ich weiß nicht, wie oft wir Euch um Hilfe gebeten haben, sei es für Kastrationen, Hilfe für Tierarztkosten, Unterstützung bei den Ausreisekosten oder der Suche nach einem Zuhause.
Ihr wart immer da und seid es auch jetzt noch. Dafür ein  herzliches Dankeschön.
Wir haben den Katzen dort versprochen, es „zu Ende zu bringen“ – nun befinden wir uns sozusagen auf der Zielgeraden 🙂
Es sind 6 Katzen noch zur Vermittlung in der Messiwohnung.
Bitte teilt sie ganz ganz oft, so dass auch sie die Wohnung schnell verlassen können.
6 Katzen von über 70, ich glaube, dass die Tierschützer in Moskau noch gar nicht realisiert haben, wie viel Leben sie da gerettet haben – mit Eurer Hilfe !!! Danke !!!
Hier nun erstmal 5 „Übriggebliebene“, Katze 6 ist Nr. 57, es gibt leider kein Bild von ihr.
Nr 1   /  Marry  / Sveta  / Beauty  / Nr. 33

all

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.