Elfi wurde angeschossen

Und noch ein Hilfeersuchen der Tierschützer aus Obninsk.Elfi wurde an einer Landstraße bei Timashovo aufgegriffen.Es wurde sofort vermutet, dass sie angeschossen worden war und tatsächlich konnte der Tierarzt ein Geschoss entfernen. Elfi ist zum Glück auf dem Weg der Besserung, sie befindet sich aktuell im Tierheim Obninsk, jedoch ihre Schulden in der Klinik müssen noch beglichen werden. Das sind rund 170€Meint Ihr wir können auch hier etwas helfen?Das wäre so toll. Wer Elfi unterstützen möchte kann dies auf folgenden Wegen tun:
Paypal:spenden@tierschutzverein-phelan.de
Betreff: Elfi (bitte *Geld an Freunde senden* auswählen, sonst entstehen uns Gebühren) 
Wenn Ihr „normal“ überweisen möchtet, bitte mit folgenden Kontodaten:
Tierschutzverein­-Phelan e.V.
IBAN: DE21 1005 0000 0190 4177 57
BIC: BELADEBEXXX(Berliner Sparkasse)
Betreff:  Elfi  
Spendenbescheinigungen stellen wir gerne aus, dafür bitte Deine volle Adresse in Deine Überweisung eintragen.
Aktueller Spendenstand 80,- € : vielen Dank Stefan, Luisa und Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.