Kater (Pearl)sehr krank News 24.11.

Dieser arme Kater wurde in der Tierklinik stationär aufgenommen. Die Tierschützer mussten arge Überzeugungsarbeit beim Tierarzt leisten, denn eigentlich ist die Station voll belegt. Der Kater ist in schlechtem Allgemeinzustand und hat Blut im Urin. Eine Hodenpathologie wurde angeordnet. Er hat extrem dünnes Fell und es geht ihm grundsätzlich nicht gut. 

24.11. Dem Kater, der stationär aufgenommen wurde, geht es weiterhin nicht gut. Er isst und trinkt nicht. Er bekam den Namen Pearl 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.