Matildas bunte Mischung

Vor einigen Wochen fand Matilda aus Russland ein tolles Zuhause in Deutschland. Sie war auf der Strasse aufgegriffen worden, lange in einer Pflegestation untergebracht, natürlich intensiv vom Tierarzt untersucht worden, wonach davon auszugehen war, dass Matilda bereits kastriert war. Sie zeigte keine Auffälligkeiten, die auf eine Rolligkeit hinwiesen, weder in der Pflegestelle in Russland, noch in ihrem Zuhause. Nun, leider hat sie es wohl sehr gut versteckt, denn nach einem Ausflug in die Nachbarschaft, wurde Matilda leider etwas dick und im Ultraschall kam dann der Schock. Sie erwartet Kitten. GsD ist ihre liebe Familie sofort bereit gewesen, Matilda bei sich zu behalten und mit ihren Kitten zu unterstützen. Gestern sind nun 7 wunderschöne Kitten verschiedenster Farben auf die Welt gekommen. Mama Matilda und die Kleinen sind sind wohlauf, Mama ist noch sehr erschöpft. Für uns als Verein ist das eine Katastrophe, das ist wohl klar, so sehr wir uns über die Kleinen freuen, so sehr sind wir uns bewusst, dass genau so etwas das ist, was wir niemals wollen. Noch mehr Kätzchen auf dieser Welt braucht es wirklich nicht. Nun sind sie aber da, sollen den bestmöglichen Start ins Leben bekommen und wir benötigen dringend Unterstützung. Die Kleinen müssen versorgt, geimpft, gechipt werden, sie werden gutes Futter brauchen, bis sie in etwa 12 Wochen ein Zuhause suchen werden. Für alle, die uns bei der schwierigen Aufgabe helfen möchten. Verwendungszweck Kitten Matilda Paypal : spenden@tierschutzverein-phelan.de Tierschutzverein Phelan e.V IBAN DE21 1005 0000 01904177 57 Bic / SWIFT BELADEBEXXX Vielen Dank 

Aktueller Spendenstand 90 € ganz lieben Dank, liebe Erika und liebe Bärbel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.